Skip to content Skip to footer

Wie ich wurde, was ich bin: Mein kurviger Weg zur Singleiterin

 

Singleiterin ist eine ziemlich unbekannte Tätigkeit. Ich bin keine Chorleiterin, sondern gestalte Singkreise („Singing Circles“) und Workshops zum Entspannen und Auftanken. Ganz ohne Noten und musikalischen Anspruch. Gemeinsam chanten wir Mantras und Lieder aus aller Welt, entspannen und genießen das Leben.

Workshops zu geben und „Raum zu halten“, war für mich kein gradliniger Weg. Es hat lange gedauert, bis ich eigene Veranstaltungen durchgeführt habe. Immer wieder hemmten mich Selbstzweifel und Unsicherheit. Dabei war mir schon früh klar, dass meine Stimme mir den Weg weist. Wie ich endlich da angekommen bin, wo ich immer hinwollte, erfährst du in diesem Artikel.

 

Source: Wie ich wurde, was ich bin: Mein kurviger Weg zur Singleiterin

Willkommen in The Content Society – dem Blogkurs für Menschen, die mit ihrem Wissen die Welt verändern möchten. Hier findest du Blogartikel, die in The Content Society entstanden sind, Interviews mit Teilnehmer:innen und viele Informationen rund ums Bloggen.

© 2022 Judith “Sympatexter” Peters. All Rights Reserved.

Sign Up to Our Newsletter

Be the first to know the latest updates

[yikes-mailchimp form="1"]