fbpx
Skip to content Skip to footer

Darf ein Ordnungscoach so sein?

Darf ein Ordnungscoach so sein?

Als Ordnungscoach sollte man ja einiges mitbringen: strukturiert arbeiten, organisiert sein, Kinderzimmer immer aufgeräumt, gerne putzen, alles im Griff haben, Wohnung immer Top….


Aber weisst du was? Bei mir ist das ziemlich anders, und ich habe dir unten aufgeschrieben, warum. Du musst nicht so oder so sein, um ein Ordnungscoach zu werden. Das einzige, was wirklich wichtig ist, ist, dass du dich selber und authentisch bist. Denn es gibt genug KundInnen, die genau dich als Ordnungscoach brauchen. Also, trau dich, gegen den Strom zu schwimmen und zeige dich in deiner ganzen Pracht.

 

Source: Darf ein Ordnungscoach so sein?

Willkommen in The Content Society – dem Blogkurs für Menschen, die mit ihrem Wissen die Welt verändern möchten. Hier findest du Blogartikel, die in The Content Society entstanden sind, Interviews mit Teilnehmer:innen und viele Informationen rund ums Bloggen.

© 2022 Judith “Sympatexter” Peters. All Rights Reserved.

Sign Up to Our Newsletter

Be the first to know the latest updates

[yikes-mailchimp form="1"]